Oh du schöne Vorweihnachtszeit … Handwerkskolleginnen zu Gast in meiner Galerie. 

 

Ein Schmankerl für alle Freunde von gutem Handwerk,

 

Korbflechterin Monika Engelhardt.

 

 

Vom 28.11. bis zum 05.12.2020 sehen Sie das Flechtwerk von Monika Engelhardt, vor und in den Räumen der Schmucklerei. 

An unzähligen Orten entfaltet dieses alte Handwerk seine Wirkung. Die

Ausstrahlung ist in kleinen Figuren ebenso stark wie bei größeren Objekten.

Tauchen sie ein in die Vielfalt der Flechtmaterialien und lassen sie sich inspirieren.

 

Auch individuelle Wünsche lassen sich verwirklichen, im Handwerk ist einfach vieles möglich.

 


 

 

 

 

 

 

Oh du schöne Vorweihnachtszeit … Handwerkskolleginnen zu Gast in meiner Galerie. 

 

Ein Schmankerl für alle Freunde von gutem Handwerk,

 

Brennerin Heidi Brehmer-Knauer

 

Vom 05.12. bis zum 11.12.2020 können Sie edle Brände von Heidi Brehmer-Knauer erwerben. Neben Quitte und Mispel produziert die Handwerkerin auch einen Brand aus Bockbier den Sie nach einem Kletterfelsen im Frankenland benannt hat … der Juraelefant. 

 

Eine Goldmedaille erhielt die Brennerin für den exquisiten „Druidenstein Gin 600“.


 

 

Oh du schöne Vorweihnachtszeit … Handwerkskolleginnen zu Gast in meiner Galerie. 

 

Ein Schmankerl für alle Freunde von gutem Handwerk.

Die Kammacherin Melanie Groetsch.

 

Vom 12.12. bis zum 22.12.2020 können Sie Kämme aus unterschiedlichen Hölzern von Melanie Groetsch erfühlen. Mit Respekt und Achtsamkeit wird jeder Kamm in Handarbeit gefertigt und ist in diesem Sinne auch einzigartig. 

 

Unter dem Moto „finden auch Sie Ihren Lieblingskamm“ freuen wir uns auf Ihren Besuch.